About

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr findet die Local Web Conference 2018 wieder im Rahmen der Lokalrundfunktage statt. Im Fokus stehen dort digitale Zukunftsstrategien für alle, die lokalen Content produzieren, lokale Zielgruppen adressieren und spezifische lokale Reichweiten aufbauen wollen – vom (Lokal-)Rundfunkanbieter, Presse- oder Medienhaus bis hin zum Digitalunternehmen und lokalen Einzelhändler. Dabei geht es sowohl um die Themen Relevanz und Profitabilität als auch um Vielfalt und Verantwortung.

Denn in Zeiten digitaler Informationsflut, Fake News und automatisch generierter Inhalte und dem damit verbundenen Vertrauensverlust gegenüber der Medienwelt spielen lokale Medien mit ihrem speziellen Zielgruppenzugang eine besondere Rolle, die neue Chancen bietet, aber auch Verantwortung bedeutet. Es gilt, ihre lokale Expertise und Tuchfühlung zu nutzen, um Informationslücken zu schließen, vielfältige Meinungsbildung zu ermöglichen und schnell und sicher auf Stimmungslagen zu reagieren. Darin liegt auch der Schlüssel, um die eigenen Medien erfolgreicher zu machen und neue Geschäftsfelder zu erschließen. Doch wie kann dies lokalen Medien gelingen, wenn z.B. Ressourcen eingeschränkt sind oder der Zugang zu jüngeren Teilzielgruppen fehlt?

Die Local Web Conference zeigt, welche Digitalstrategien und neuen Kanäle von Podcasts über Chatbots bis hin zu Social Livestreaming hier sinnvoll und umsetzbar sind. Sie vermittelt, wie Datenjournalismus  oder der Einsatz von künstlicher Intelligenz auch lokalen Medien zu mehr Relevanz verhelfen kann. Dabei geht es insbesondere auch um die Frage, wie sich auf lokaler Ebene am besten Engagement erzeugen lässt und welcher Netzwerke und Kooperationspartner es bedarf, um eine vertrauenswürdige Contentvielfalt und -qualität sicherzustellen.

Es referieren Experten aus Medien- und Digitalunternehmen, die ihre Konzepte in Keynotes und Case Studies vorstellen sowie Startups und andere Anbieter von innovativen Tools und Services, die sich auf die Verbreitung von lokalem Content spezialisiert haben.

Dabei stehen folgende Fragen im Fokus:

  • Mit welchen Strategien und Innovationen sind Medienhäuser auch zukünftig erfolgreich?
  • Welche Netzwerke und Kooperationen brauchen lokale Medien heute, um nachhaltig erfolgreich zu sein, und wie können sie sie finden oder aufbauen?
  • Chatbot, Podcast, Livestreaming und Co. – Über welche Kommunikationskanäle können Lokalmedien heute ihr Publikum erreichen?
  • Wie funktioniert Datenjournalismus auf lokaler Ebene?
  • Vertrauen trotz oder wegen AI? Lokaler Roboterjournalismus
  • Wie gelingt die kundennahe Entwicklung von Medieninnovationen von der umfassenden, lokalen Content- und Kommunikationsplattform bis hin zum gamifizierten Engagemetprogramm?

Die Local Web Conference ist eine Veranstaltung der Medientage München GmbH im Rahmen des MedienNetzwerk Bayern.

MedienNetzwerk Bayern LogoMedientage München Logo

 Jetzt zur Local Web Conference und zu den Lokalrundfunktagen anmelden

Über die Lokalrundfunktage

Die Lokalrundfunktage in Nürnberg sind deutschlandweit der größte Branchentreff für den lokalen und regionalen Rundfunk: Rund 1100 Teilnehmer aus der Rundfunk- und Medienwelt informieren sich über neue Trends, Technologien und Produkte im Fernseh- und Radiomarkt. Die zweitägige Veranstaltung ist ein Forum für Meinungsaustausch, Zukunftsvisionen und Lösungsansätze. Das Programm der Lokalrundfunktage umfasst Workshops, Diskussionsrunden und Vorträge von rund 80 nationalen und internationalen Referenten. Zudem bietet die Fachmesse interessante Unternehmen aus dem Rundfunkbereich.

Die Workshops stellen neue Entwicklungen des Rundfunkmarktes vor, ermöglichen Diskussionen um Programm- und Marketingstrategien und informieren über Neuigkeiten der Branche. Auf der Eröffnungsveranstaltung der Lokalrundfunktage werden die BLM Hörfunk- und Lokalfernsehpreise verliehen und die Ergebnisse der Funkanalyse Bayern 2018 präsentiert. Der Abend beginnt mit dem Medienfest im Alten Rathaus in Nürnberg und klingt mit einer Party im Club Mach 1 in der Innenstadt aus. Hier können bei entspannter Atmosphäre Kontakte geknüpft werden.

03./04. Juli 2018
NCC Ost der NürnbergMesse, Ebene 1-3